Digital Humanities

Auf dieser Seite möchte ich eine geordnete und kommentierte Auswahl von Netzseiten präsentieren für eine rasche Orientierung innerhalb einem weit ausgedehnten Arbeitsfeld. Es gibt drei Abteilungen: Allgemeines, Einige Themen und Überblicke konkreter Projekten.

Allgemeines

Einführungen

Bibliographien

Online Bücher mit Einführungen

Portals

Repertorien für DH Tools

Blogs

Digital Humanities Now ist ein Blog-Aggregator mit einer ausgedehnten Liste an Blogs/Feeds.

Strukturen im Bereich der Digital Humanities:

Organisationen

Nationale Organisationen

Kalender

DH Laboren – eine Auswahl

Ausbildung und Training

Zeitschriften

Sonderlieferungen von Zeitschriften zu DH

Diskussion- und Nachrichtenfora

Einige Themen

Bibliographische Tools

Bilder

  • RetroReveal – ein Online Tool um z.B. kaum sichtbare Schrift kontrastreicher zu machen; Registrierung notwendig – Freeware
  • Colourise SG – ein Online Tool um Schwarzweissbilder gemässigt farbig machen – Freeware
  • ImageJ – ein Online Tool für die Bearbeitung von Abbildungen
  • Metabotnik – ein Online Tool um Bilder zuverlässig zu vergrössen – Freeware

Bücher über Digital Humanities und Geschichte

Data Curation

Datenvisualisierung

  • Selected tools, Datavisualization.ch
  • Data Visualisation, The Digital Panopticon: Tracing London Convicts in Britain & Australia, 1780-1925 – eine Kurzeinleitung mit einem Überblick von Tools und einer Bibliographie

Digital Preservation

Evaluierung digitaler Forschung: Richtlinien

Geospatial Tools

Geschichte der DH

Handschriften

Hilfsmittel für Editionen und Kriterien

Kollationssoftware

Open Data

Optical Character Recognition (OCR)

  • OCR4ALL, GitHub – besonders für historische Drucke
  • Historical and Mulitingual OCR, Northeastern University – ein Bericht aus 2017
  • OCR-D [OCR Development], Deutsche Forschungsgemeinschaft – Interface Deutsch und Englisch

Platformen für die editoriale Bearbeitung von Handschriften und Drucke

Standards

Studien und Studienreihe

Einzelne Bücher:

Textanalyse

Tools für elektronische Editionen

  • Archetype – ein Toolkit für die Bearbeitung elektronischer Editionen
  • Digital Mappa – auch ein Toolkit
  • Oriflamms – ein Toolkit, jetzt zuerst für mittelalterliche Handschriften benutzt, mit dazu ein Blog
  • T-PEN: Transcription for Palaeographical and Editorial Notation

Überblicke konkreter Projekten

Länderüberblicke

Beispiele elektronischer Editionen

Corpora

Digitalisierte Handschriften und Drucke mit IIIF-Viewer

HISGIS Projekte

Linked Open Data

Open Access

Die Bielefeld Academic Searche Engine (BASE) bietet drei Überblicke für die dort durchsuchbare Repositorien, viele davon in Open Access.

Spatial data

Weitere Überblicke