Digital Humanities

Auf dieser Seite möchte ich eine geordnete und kommentierte Auswahl von Netzseiten präsentieren für eine rasche Orientierung innerhalb einem weit ausgedehnten Arbeitsfeld. Es gibt drei Abteilungen: Allgemeines, Einige Themen und Überblicke konkreter Projekten.

Allgemeines

Einführungen

Bibliographien

Online Bücher mit Einführungen

Portals

Repertorien für DH Tools

Blogs

Digital Humanities Now ist ein Blog-Aggregator mit einer ausgedehnten Liste an Blogs/Feeds.

Strukturen im Bereich der Digital Humanities:

Organisationen

Kalender

DH Laboren – eine Auswahl

Ausbildung und Training

Nationale Organisationen

Zeitschriften

Sonderlieferungen von Zeitschriften zu DH

Diskussion- und Nachrichtenfora

Einige Themen

Bibliographische Tools

Bilder

  • RetroReveal – ein Online Tool um z.B. kaum sichtbare Schrift kontrastreicher zu machen; Registrierung notwendig – Freeware
  • Colourise SG – ein Online Tool um Schwarzweissbilder gemässigt farbig machen
  • ImageJ – ein Online Tool für die Bearbeitung von Abbildungen
  • Metabotnik – ein Online Tool um Bilder zuverlässig zu vergrössen – Freeware

Bücher über Digital Humanities und Geschichte

Data Curation

Digital Preservation

Geospatial Tools

Geschichte der DH

Handschriften

Hilfsmittel für Editionen

Kollationssoftware

Open Data

Optical Character Recognition (OCR)

  • OCR4ALL, GitHub – besonders für historische Drucke

Platformen für die editoriale Bearbeitung von Handschriften und Drucke

Standards

Studien und Studienreihe

Einzelne Bücher:

Textanalyse

Tools für elektronische Editionen

  • Archetype – ein Toolkit für die Bearbeitung elektronischer Editionen
  • Digital Mappa – auch ein Toolkit
  • Oriflamms – ein Toolkit, jetzt zuerst für mittelterliche Handschriften benutzt

Überblicke konkreter Projekten

Länderüberblicke

Beispiele elektronischer Editionen

Corpora

Digitalisierte Handschriften und Drucke mit IIIF-Viewer

HISGIS Projekte

Weitere Überblicke

Open Access

Die Bielefeld Academic Searche Engine (BASE) bietet drei Überblicke für die dort durchsuchbare Repositorien, viele davon in Open Access.